Informationen für Schulen

Informationen für Schulen

Gunther von Hagens 'KÖRPERWELTEN: Das Glücksprojekt ist nicht nur in Amsterdam eine beliebte Attraktion für Kinder, sondern dient auch zu Bildungszwecken. Das Hauptziel der Ausstellung ist es, die Öffentlichkeit für Gesundheitsfragen zu sensibilisieren. Addiere dazu die Chance, den menschlichen Körper von innen zu sehen, und du hast eine fantastische Gelegenheit für einen Schulbesuch. Für Schulklassen werden Führungen angeboten, um das Erlebnis lehrreicher zu gestalten. Der Reiseführer wird den Kindern alles über die Plastinationsausstellung erzählen. Lass uns dir mehr von einem Schulbesuch in BODY WORLDS Amsterdam erzählen.

Lehrerpass 

Wenn du dich für einen Besuch im Rahmen einer Exkursion oder einer Schulreise nach Amsterdam interessierst, empfehlen wir dir, im Voraus zu buchen. Am besten rufst du uns an oder schickst uns eine E-Mail, damit wir die Ausstellung und die Führung mit dir besprechen können. Wenndu dir nicht sicher bist, ob die Ausstellung für deine Klasse geeignet ist und du diese vorab sehen möchtest, erhälst du freien Eintritt, wenn du einen „Lehrerausweis“ beantragst. So kannst du die Ausstellung anschauen, bevor du die Klasse mitbringst. Wir bieten auch Unterrichtsmaterialien für Schulreisen an. Du kannst das Material hier herunterladen.

Gruppenrabatt für Schulen

KÖRPERWELTEN: Das Glücksprojekt ist eine gute Wahl für eine Schulreise. Wir bieten eine Ermäßigung für alle Kinder an, und alle Lehrer, Dozenten / Professoren und Lehrassistenten erhalten freien Eintritt mit dem „Lehrerpass“ (docentenpas auf Niederländisch). Klick hier für weitere Informationen.

Die Eintrittspreise für den Besuch der Primar- und Sekundarschule betragen € 8,50 pro Schüler für Gruppen ab 10 Personen. Melde dich hier als Schule an und du kannst gleich hier reservieren. Nach der Buchung erhältst du einen Gutschein, den du am BODY WORLDS-Schalter vorzeigen kannst. Du kannst dann die Zahlungen am Schalter vornehmen oder auf Rechnung bezahlen.